Menü

Newsletter

 
Newsletter bestellen

Liebe Leserin, lieber Leser,

morgen ist Internationaler Hebammentag. Überall auf der Welt und in Deutschland gehen Hebammen und Unterstützerinnen an diesem Tag auf die Straße, um zu zeigen, dass es ohne Hebammen nicht geht. Und so ist das  Motto, „Hebammen für eine bessere Zukunft“, für den Deutschen Hebammenverband  zugleich eine Forderung: Die Arbeitssituation der Hebammen in Deutschland und damit auch die Versorgung von Schwangeren und jungen Müttern muss dringend verbessert werden. Und auch das Problem ständig steigender Versicherungsbeiträge für freiberufliche Hebammen und die immer angespanntere Arbeitssituation von Hebammen in den Kliniken bedürfen einer langfristigen Lösung. 

Vielen Dank, dass Sie uns unterstützen und sich auf unserer Kampagnenplattform www.unsere-hebammen.de engagieren. Der aktuelle Konflikt mit den Krankenkassen in Bezug auf die Ausschlusskriterien bei Hausgeburten (#meineGeburtmeineEntscheidung) zeigt, wie wichtig Ihre Stimme ist. Wir hoffen, dass sie auch vor der Schiedsstelle gehört wird, die jetzt angerufen werden soll! Denn leider haben sich die Krankenkassen bis jetzt auf keinerlei Kompromissvorschläge eingelassen und so drohen Hausgeburten zur Privatleistung zu werden! 

Dass dringend gehandelt werden muss, zeigt auch unsere Landkarte der Unterversorgung, auf der sich jeden Tag schwangere Frauen eintragen, die keine Hebamme für die Geburt, Wochenbettbetreuung und Vorsorgeuntersuchungen finden können. Deswegen bitten wir Sie: Wenn Sie Zeit haben und eine Veranstaltung auch in Ihrer Nähe stattfindet: Machen Sie mit und gehen Sie am 5. Mai für die Hebammen auf die Straße! Oder besuchen Sie eines der zahlreichen Erzählcafés oder machen Sie unsere Kampagnenplattform bekannt! Wir freuen uns über jeder der inzwischen 1150 Gesichter, die auf unsere Seite Farbe für die Hebammen bekennen!

Herzliche Grüße,

Ihre Martina Klenk, Präsidentin des Deutschen Hebammenverbandes

MediensponsorenLogo dm DrogeriemärkteLogo WeledaLogo Fachverband Außenwerbung
Sponsoren NachwuchskampagneLogo PenatenLogo Johnson + Johnson