Übersicht

Menü
Headerbild Habemmentour 2017
Newsletter bestellen
Unsere Hebammen - bei Ihnen vor Ort!

Unsere Hebammen auf Deutschlandtour 2017

Wo sind unsere Hebammen, wenn nicht im Kreißsaal, im Geburtshaus oder bei Familien zuhause? In Ihrer Stadt! Von Ende August bis Mitte September 2017 fuhr der Deutsche Hebammenverband e. V. durch ganz Deutschland und machte dabei in jedem Bundesland Station.

An unserem familienfreundlichen Infostand kamen wir mit Ihnen ins Gespräch – im Vorfeld der Bundestagswahl am 24. September auch gerne über unsere Forderungen an die künftige Bundespolitik. An vielen Stationen haben wir am Abend des Tourtages außerdem eine öffentliche, moderierte Diskussionsrunde veranstaltet. Der jeweilige DHV-Landesverband hat hierzu vielerorts Vertreterinnen und Vertreter aus der Praxis, Politikerinnen und Politiker sowie Elterninitiativen eingeladen. Themen: Wie sichern wir Hebammenversorgung in den nächsten Jahren? Wie können uns Politikerinnen und Politiker unterstützen? Was sehen die Wahlprogramme der Parteien vor?

Denn obwohl wir in den letzten Jahren viel für die Hebammenhilfe in Deutschland erreicht haben: Für einige unserer sozialpolitischen Ziele müssen wir weiterhin kämpfen. Die flächendeckende Versorgung ist weiterhin nicht gesichert, die Akademisierung der Hebammenausbildung muss dringend in die Wege geleitet werden und für eine realistische Personalplanung in Kliniken sowie angemessene Abrechnungspauschalen besteht ebenfalls Handlungsbedarf. Und das ist noch längst nicht alles.

Mehr zu den Forderungen des DHV an die Politik können Sie in unseren Prüfsteinen zur Bundestagswahl 2017 nachlesen.

Unsere Tourdaten

Alle Stationen im Überblick:

  • 24.08. (Donnerstag): Dresden, Jorge-Gomondai-Platz, 12:00 bis 17:00 Uhr
    Podiumsdiskussion: Hotel Bellevue, ab 17:30 Uhr
    Bilder aus Dresden
  • 25.08. (Freitag): Erfurt, Vor dem Anger 1, 14:00 bis 17:00 Uhr
    Podiumsdiskussion: Haus Dacheröden, ab 18:00 Uhr
    Bilder aus Erfurt
  • 26.08. (Samstag): Kassel, Goetheanlage, 12:00 bis 17:00 Uhr
    Podiumsdiskussion: Geburtshaus Kassel, ab 18:00 Uhr
    Bilder aus Kassel
  • 28.08. (Montag): Mainz, Gutenbergplatz, 15:00 bis 18:00 Uhr
    Podiumsdiskussion: Erbacher Hof, ab 19:00 Uhr
    Bilder aus Mainz
  • 29.08. (Dienstag): Saarbrücken, Platz vor der Europa-Galerie, 14:00 bis 17:00 Uhr
    Podiumsdiskussion: Schlosskeller im Saarbrücker Schloss, ab 18:30 Uhr
    Bilder aus Saarbrücken
  • 31.08. (Donnerstag): Halle, Platz am Peißnitzhaus, 14:00 bis 18:00 Uhr
    Podiumsdiskussion: Waldbühne am Peißnitzhaus, ab 19:00 Uhr
    Bilder aus Halle
  • 01.09. (Freitag): Hannover, Ernst-August-Platz, 13:00 bis 17:00 Uhr
    Podiumsdiskussion: Pavillon (kleiner Saal), ab 18:30 Uhr
    Bilder aus Hannover
  • 02.09. (Samstag): Hamburg, Ida-Ehre-Platz, 12:00 bis 15:30 Uhr
    Podiumsdiskussion: Gesundheitszentrum St. Pauli, ab 17:00 Uhr
    Bilder aus Hamburg
  • 04.09. (Montag): Kiel, Asmus-Bremer-Platz, 12:00 bis 17:00 Uhr
    Podiumsdiskussion: Kulturforum, ab 19:00 Uhr
    Bilder aus Kiel
  • 05.09. (Dienstag): Bremen, Domshof, 14:00 bis 17:00 Uhr
    Podiumsdiskussion: Bürgerhaus Weserterrassen, ab 18:30 Uhr
    Bilder aus Bremen
  • 06.09. (Mittwoch): Rostock, Doberaner Platz, 12:00 bis 16:00 Uhr
    Podiumsdiskussion: treffpunkt.LESEN, ab 17:30 Uhr
    Bilder aus Rostock
  • 09.09. (Samstag): Köln, Rudolfplatz, 10:00 bis 14:00 Uhr
    Podiumsdiskussion: Theater im Bauturm, ab 14:00 Uhr
    Bilder aus Köln
  • 11.09. (Montag): Stuttgart, Wilhelmsplatz, 14:00 bis 17:00 Uhr
    Podiumsdiskussion: Hospitalhof, ab 18:00 Uhr
    Bilder aus Stuttgart
  • 12.09. (Dienstag): München, An der Münchener Freiheit, 12:00 bis 18:00 Uhr
    Podiumsdiskussion: EineWeltHaus, ab 19:30 Uhr
    Bilder aus München
  • 13.09. (Mittwoch): Potsdam, Alter Markt, 15:00 bis 17:00 Uhr
    Podiumsdiskussion: Alter Markt, ab 15:00 Uhr
    Bilder aus Potsdam
  • 16.09. (Samstag): Berlin Schloss Schönhausen, Kastellan Wiese, 15:00 bis 17:00 Uhr
    Bilder aus Berlin

Material zum Mitmachen

Grafik Anzahl der Hebammen in Deutschland

Falls Sie in einer Sprechstunde das Gespräch mit Ihrer Wahlkreiskandidatin oder Ihrem -kandidaten suchen, haben wir eine kleine Orientierungshilfe für Sie zusammengestellt. Unseren Leitfaden gibt es einmal für Bürgerinnen und Bürger und einmal für praktizierende Hebammen, da diesen oftmals andere Fragen wichtig sind.

Reaktionen der Parteien zu unseren Wahlprüfsteinen finden Sie auf der DHV-Webseite.

MediensponsorenLogo dm DrogeriemärkteLogo WeledaLogo Fachverband Außenwerbung
Sponsoren NachwuchskampagneLogo PenatenLogo Johnson + Johnson